Gastdozent: Giuseppe de Filippis

 

 

Der, in Brindisi geborene, Tänzer studierte in Mantua, in Rom am „Centro Nazionale di Danza“ und in Essen an der Folkwang Hochschule klassisches Ballett und Modern Dance. Er spezialisierte sich, seiner Prioritäten wegen, auf Modern Dance.

Nach mehreren Jahren Vollzeitengagements am Staatstheater Darmstadt und am Theater in Heidelberg, ist er in unserer Region auch bekannt geworden, durch seine Projekte mit „da capo“, dem alljährlichen Adventsvarieté in Darmstadt.

Zusammen mit seinem Zwillingsbruder Michele De Filippis (siehe auch www.twindance.de) wirkte er bei vielen internationalen Produktionen mit, als Tänzer und , wie auch in neuster Zeit, als Choreograph. Unter anderem in folgenden Städten: Amsterdam, Bogota, Bonn, Bregenz, Brüssel, Essen, Frankfurt, Mailand, München, Paris, Rom und Warschau.

Er spezialisierte sich auf den expressiven, modernen Tanz. So liegt seine Stärke darin, auch den tanzunerfahrenen, erwachsenen Laien ein Maximum an Passion durch seine Motivation und seinen Einfallsreichtum zu vermitteln.

Als temporäre Bereicherung des Unterrichtsspektrums genießen die Erwachsenen, wie auch die Kids das Angebot verschiedene Workshops unter seiner Leitung zu besuchen.

 

© 2019 by "la danse" Studio, Proudly created with Wix.com

  • Facebook B&W